Waldfeste am Tegernsee

Wer bayerische Tradition, Biergartenatmosphäre und Natur pur erleben möchte, der ist bei den Waldfesten am Tegernsee genau richtig aufgehoben. Hier treffen sich Tegernseer, ein paar Touristen und mittlerweile auch viele Münchener – natürlich in Tracht – um in Gesellschaft mit Freunden ein paar Stunden in bayerisches Brauchtum einzutauchen.

Weiterlesen

Beeren selber pflücken in und um München

Habt Ihr auch eine schöne Kindheitserinnerung an das Beeren pflücken mit Euren Eltern? Damals, in den 80ern, noch eine echte Neuheit, finden sich heute zahlreiche Beerenfelder in und um München. Es gibt doch wenig Schöneres als mit Kindern Beeren zu pflücken und zwischendurch die eine oder andere (oder auch jede zweite) Beere im Mund verschwinden zu lassen. Um die übriggebliebenen, gesammelten Beeren anschließend in Kuchen oder Marmeladen zu verarbeiten. Mittlerweile gibt es jede Menge Erdbeer,- Himbeer- und Johannisbeerfelder, die wir Euch im folgenden auflisten. Dort könnt Ihr die Beeren selber pflücken!

Weiterlesen

Blumenfelder rund um München Tulpen, Gladiolen, Dahlien und Sonnenblumen selber schneiden

Herrlich, endlich Frühling! Gerade jetzt, wo es zu grünen und blühen beginnt, wünschen wir uns nichts sehnlicher, als auch ein bisschen Grün daheim. Bevor wir aber einfach in den Blumenladen oder Supermarkt gehen und uns zwei Bund Schnittblumen mitnehmen, nutzen wir das Blumen pflücken als kleinen Familienevent, meist nach einem Ausflug ins Grüne. Denn rund um München gibt es unzählige Felder, die zum selbst schneiden (gegen eine geringe Gebühr) einladen. Viel Spaß!

Weiterlesen

Hofflohmärkte in München

Es ist wieder soweit! Die Hofflohmarkt-Saison beginnt. In den kommenden Wochen werden in den Stadtvierteln Münchens die Keller ausgemistet, die Dachböden gelüftet und alles, was nicht mehr gebraucht wird, in den Innenhof, auf den Bürgersteig, in den hauseigenen Gemeinschaftsgarten gekarrt.

Weiterlesen

Kinder-Kochkurse im Kochhaus Spielend und mit viel Spaß kochen lernen!

Wer wollte nicht schon immer bei einer richtigen italienischen Mama einen Kochkurs besuchen? Wir wurden von Nicole vom Kochhaus Schwabing zum Kinderkochkurs eingeladen und hatten alle richtig Spaß und haben viel gelacht! Küchenchefin Fiorella hat unseren Kindern in drei Stunden leckere italienische Kindergerichte beigebracht – und auch ich als Zuschauerin habe einiges dazu gelernt.

Weiterlesen
1 2 3 8