Familien-Wanderung zur Kirchsteinhütte und zur Längentalalm

Nur rund 60 km von München Mitte liegt Arzbach bei Lenggries und das traumhaft schöne Längental von München entfernt. Nicht nur im Winter kann man dort schön wandern, auch zu den anderen Jahreszeiten bietet das Längental eine einzigartige Bergkulisse. Man kann die Familien-Wanderung zur Kirchsteinhütte und Längentalalm mit Kindern ab 4 Jahren oder mit Kinderwagen/Kraxe machen.

Man fährt in Arzbach/Lenggries aus München kommend nach der kleinen Kapelle rechts ab in die Längentalstrasse Richtung Blaika Untermberg und dann immer geradeaus. Nach einiger Zeit kommt ein erster Parkplatz. Wir fahren aber mit dem Auto weiter auf den Kirchsteinhütte-Parkplatz. Von hier aus dauert der Aufstieg zur Kirchsteinhütte rund 45-60 Minuten. Am Anfang ist der Aufstieg im Wald eher steil, aber auf einem breiten Forstweg, dann wird es aus dem Wald kommend flacher und sonniger. Insgesamt beträgt der Höhenunterschied rund 300m.

Im Winter kehren viele Wanderer und Rodler in der  Kirchsteinhütte ein. Im Sommer empfehle ich aber eher die sonnigere, hintere Längentalalm, die noch ca. 45 Minuten weiter im hinteren Längental liegt. Sie liegt urromantisch an einem kleinen Bach. Außerdem lohnt es sich, die Wanderung ins hintere Längental fortzusetzen, denn es breitet sich eine traumhafte Landschaft vor einem aus: Gipfelziele wie die Benediktenwand, die Probstenwand oder der Längenberg. Bewirtschaftet ist die Hintere Längetalalm nur zur Almsaison. Neben Brotzeiten und Getränken werden auf der Hütte auch hausgemachte Kuchen und selbst gebrannte Schnäpse serviert. Alternativ kann man aber immer das ganze Jahr über in der Kirchsteinhütte einkehren. Zurück geht es den gleichen Weg.

Die Kirchsteinhütte ist ganzjährig bewirtschaftet. Dienstag und Mittwoch ist Ruhetag. Kirchsteinhütte, Tel. 0172 8527795 oder (0)8042 / 3313.

Die hintere Längentalalm ist nur von Juni bis September bewirtschaftet. Genauere Auskünfte gibt es unter oder Tel.: (0)8042 8875

Eine sehr nette Einkehrmöglichkeit in Arzbach ist der Arzbacher Hof, eine kinderfreundliche Wirtschaft mit guter bayerischer Küche und sehr ordentlichem Preis-Leistungs-Verhältnis. Besonders sehenswert ist die Skihütte im Wirtshaus.

Arzbacher Hof, Alpenbadstr. 20, 83646 Wackersberg-Arzbach, Tel.: (0)8042 8408,

Vielleicht interessiert Euch auch...

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.