Familienfreundliche Biergärten in München, Teil 2

Kaum steigen die Temperaturen in den zweistelligen Bereich, zieht es den Münchner in den Biergarten. Uns natürlich auch! Wir haben uns schon in vielen Biergärten mit unseren Kindern gut gehen lassen und wollen Euch heute unsere Favoriten in München vorstellen.

Familienfreundliche Biergärten in München

Chinesischer Turm

Der Chinesische Turm ist ohne Frage der berühmteste Biergarten weltweit. Daher wird er hier natürlich als Erstes genannt.  Wunderschön gelegen im Englischen Garten,  mit einem großen, neuen Spielplatz und einem historischem Karussell, auf dessen Schwan-Karusselfigur wir schon als Kinder saßen („Papa, wann gehen wir wieder zum Ludl?“). Weltbekannt ist die Blaskapelle im Chinesischen Turm, die man schon von Weitem hört. Den Biergarten kann man sehr schön mit einem Spaziergang im Englischen Garten kombinieren. Möchtet Ihr Euch die Maß schmecken lassen und dabei die Kinder im Auge behalten, empfehlen wir Euch die Plätze ganz hinten am Spielplatz. Aber auch da kann es aufgrund der Größe und Offenheit des Geländes ein wenig unübersichtlich werden.

Restaurant und Biergarten am Chinesischen Turm, Englischer Garten 3, 80538 München, Tel.: 089/38 38 73 27, Biergarten Chinesischer Turm

Milchhäusl

Das Milchhäusl ist der Bio-Biergarten im Englischen Garten – nach dem Motto „klein aber fein“. Er ist schon eine feste Institution für Schwabinger Mütter geworden, die sich dort regelmäßig ihren Milchkaffee abholen, um ihn auf dem benachbarten (Wasser-)Spielplatz trinken. Mit seinen Gondeln und Hängematten erlebt Ihr hier das Biergarten-Feeling mal ganz anders. Auch sehr originelle Speisen wie Goaßn-Semmeln, fette Resi, Fingerhakler oder Wolpi sind zu haben. Was das alles ist, müsst Ihr selber herausfinden.

Milchhäusl, Veterinärstr. 16, 80539 München, Milchhäusl

Hirschau

Die Hirschau ist einer unserer Lieblings-Biergärten, weil er im Schatten von Seehaus und Chinesischen Turm gelegen, lange nicht so rummelig ist wie seine direkten Kollegen. Hier findet Ihr auch bei schönem Wochenend- und Feierabendwetter noch einen Platz. Der Spielplatz ist sehr groß und eingezäunt. Es bietet sich an, dorthin eine kleine Fahrradtour durch den Englischen Garten zu unternehmen. Kleiner Tipp für alle Fussballfans: Die Hirschau ist der Public Viewing Platz schlechthin! Wenn zu Champions League Endspielzeiten der Chinesische Turm schon lange wegen Überfüllung geschlossen ist, hat man hier noch die besten Chancen.

Hirschau, Gyßlingstraße 15, 80805 München, Tel: 089/36 090 490, Biergarten Hirschau

Hirschgarten

Der Hirschgarten ist Bayerns größter Biergarten mit über 8000 Plätzen im Hirschgarten-Park. Das angrenzende Damwildgehege und zahlreiche Spielplätze laden zu einem Nachmittag im Park mit anschließendem Biergarten-Besuch ein.  Dort gibt es auch ein Klettergerüst und eine Kletterwand sowie einen Wasserspielplatz.

Königlicher Hirschgarten, Hirschgarten 1, 80639 München, Tel: 089/179 99 119, Hirschgarten

Taxisgarten

Der seit 1924 bestehende Familien-Biergarten mit Spielplatz liegt im schönen Gern/Neuhausen. Eine Besonderheit ist der „Obazda in verschiedenen Variationen“. In der Nähe befindet sich einer der schönsten Abenteuer-Spiel-Plätze in München: der ASP-Neuhausen und das Dante-Bad.

Taxisgarten, Taxisstraße 12, 80637 München, Tel.: 089/15 68 27, Taxisgarten

Hofbräukeller

Der schöne Traditionsbiergarten befindet sich im Herzen von Haidhausen, am Wiener Platz. Man sollte früh da sein, um einen Platz zu ergattern, denn es wird hier schnell voll. Der eingegrenzte Spielplatz befindet sich im hinteren Bereich des Biergartens. In den Sommermonaten findet dort auch die Kinderbetreuung statt. Für größere Jungs gibt es einen Kickplatz um die Ecke.

Hofbräukeller am Wiener Platz, Innere Wiener Straße 19, 81667 München, Tel: 089/45 99 250, Biergarten Hofbräukeller

Aumeister

Der Aumeister liegt im nördlichen Teil des englischen Gartens und ist als Ziel einer einer Radltour, einer Rollerblade-Tour oder eines Spaziergangs durch den Englischen Garten bekannt. Besonders beliebt ist er auch bei alteingesessenen MünchnerInnen als Event-Location für familiäre Anlässe (Taufe, Konfirmation, etc.). Der Aumeister hat einen weitläufigen, aber dennoch gemütlichen Biergarten, einen umzäunten Kinderspielplatz und neben dem klassischen Biergartenbetrieb mit Selbstbedienung ein hervorragendes Restaurant. Kinder können hier wirklich ungestört toben- weit und breit ist kein Auto in Sicht und die Größe lässt es gerade noch zu, dass man die Kleinen im Auge behält.

Aumeister, Sondermeierstraße 1, 80939 München, Aumeister

Emmeramsmühle

Ach, die Emmeramsmühle! An ihr kommt man nicht unbedingt vorbei, wenn man sie nicht direkt ansteuert. Sie liegt im Herzogpark, einem von Villen gesäumten Stadtviertel Münchens, nahe der Isar. Sie ist der ideale Start- und Endpunkt für einen Spaziergang am nördlichen Teil der Münchner Isar. Der Spielplatz der Emmeramsmühle ist leider ein wenig versteckt, nahe des Parkplatzes, aber direkt neben dem Biergarten befindet sich eine große Wiese und der Weg, der Richtung Isar führt. Die Küche der Emmeramsmühle ist gehoben, die Preise natürlich der Qualität enstprechend auch. Aber es lohnt sich!

St. Emmeramsmühle, St. Emmeram 41, 81925 München, Tel.:089 / 953971, Emmeramsmühle

Euch hat gefallen, was Ihr gelesen habt? Dann tragt Euch doch in unsere Abonnentenliste (Startseite, Sidebar links) ein und erhaltet alle neuesten Beiträge direkt in Euer Email-Postfach!

Bilder: Aumeister

Biergarten Schild an einem Baum, (Urheber: © Christian Schwier, fotolia)

Vielleicht interessiert Euch auch...

1 comment

  1. Unser neuer Lieblings-Biergarten ist der Franziskaner Biergarten in Trudering (Friedenspromenade 45). Hier gibt es einen schönen Kinderspielplatz: ein großes Klettergerüst, eine Rutsche, zwei Wippen, ein Wipptier und eine Holzlok, alles im riesigen Sandkasten gelegen. Die Großen lassen es sich z.B. bei Hendl, Spareribs oder Steckerlfisch und einem kühlen Bier gutgehen. Besonders zu empfehlen ist der Bierbratl, innen saftig und zart, außen knusprig. Nicht weit entfernt ist das BUGA-Gelände, wo man schön spazieren gehen kann und die Kinder ganz geschützt (ohne Autos) Fahrrad fahren können. http://www.franziskanergarten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.