Großmutter’s Holunderblütensirup-Rezept

Holunderblüten
Holunderblüten

Bald ist es soweit: Die Holunderblüte. Dann sehen wir am Wegrand die schönen weißen Blüten, aus dem man den tollen Sirup „brauen“ kann. Und die Kinder können dabei selber zum Sammler und Braumeister werden. Meine Kinder lieben diesen Sirup mit Mineralwasser und wir nehmen ihn gerne, um uns einen „Hugo“ zu mixen. Also immer schön aufmerksam bei Euren Wanderungen sein und nach Holunderblüten Ausschau halten!

"Hugo"-Cocktail
„Hugo“-Cocktail

Also, Ihr braucht für das Holunderblütensirup-Rezept:

3 Liter Wasser
3 kg Zucker
90 g Zitronensäure

Alles in einem Behälter vermischen und umrühren,

25 Holunderblüten dazugeben, umrühren,

2 Tage an einem sonnigen Ort stehen lassen. Danach abseihen und die Flüssigkeit erwärmen bis der Zucker aufgelöst ist. Danach in (zuvor ausgekochte) Glasflaschen abfüllen.

Lasst Euch’s schmecken!

Folge meinem Blog mit Bloglovin

Vielleicht interessiert Euch auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.