Kunst mit Kindern – Kreatives Bauen für die ganze Familie

Häuser bauen, Türme stapeln oder Kunstwerke errichten? Wer möchte sein eigener Bauherr und richtig erfinderisch sein? Der Hochbunker in der Ungererstraße 158 machts möglich! Im Kunstraum „BNKR“ des Hochbunkers findet bis Ende Juli 2016 die Ausstellung „Im Raum mit“ von den Architekten Fattinger Orso statt, in der Ihr selbst die Künstler seid. 

Kunst mit Kindern: Kappla-Steine in groß oder kreatives Bauen für die ganze Familie

Der ehemalige Bau aus der Zeit des 2. Weltkrieges ist allen, die öfter die Ungererstraße entlang fahren, ein Begriff. Groß und klobig steht er da. 2010 wurde er umfangreich und behutsam modernisiert und ist schon aufgrund seiner Architektur Erwachsenen einen Besuch wert.

Aber was hat es mit den gigantischen Kappla – Steinen auf sich? Die beiden Architekten Fattinger Orso haben in einen Ausstellungsraum des Bunkers mit über 800 Massivholzstücken von je 80 cm Länge, 20 cm Breite und 5 cm Höhe ausgestattet, die nun neu verbaut werden können. Kappla – Steine in groß – ein Traum für kleine und große Kinder! Kommt vorbei mit Euren Kindern und werdet kreativ! Jeden Samstag und Sonntag von 14 – 18 Uhr könnt Ihr Treppen, Podeste, Türme oder Skulpturen entstehen lassen.

Hintergrund dieses optimalen „Kunst mit Kindern“- Nachmittagausfluges bei schlechtem Wetter: In diesem geschichtsträchtigen Bunker ist eine Plattform und Experimentierfläche für Kunst und Architektur entstanden. Peter Fattinger und Verena Orso ist es gelungen, Besucher ihre eigene Ausstellung kreieren zu lassen und die konventionellen Präsentationsart von Kunst aufzulösen.

Wir haben begeistert ein Holziglu gebaut und unsere Kinder waren drei Stunden eifrig beschäftigt. Seid Ihr bei Twitter? Dann könnt Ihr Euch unter dem Hashtag #imRaummit bisherige Kunstwerke von Besuchern ansehen oder eure Bauten ausstellen.

Ab März werden in den Ausstellungsräumen noch die Künstler Julia Willms, Constantin Luser, Peter Kogler und Christian Falsnaes an den Schnittstellen von Kunst, Architektur, Video und Performance zu sehen sein. Also neben Spaß und Kreativität könnt Ihr Euch neue Inspirationen von den Künstlern holen.

Kunstraum „BNKR“ im Hochbunker, Ungererstr. 158, 80805 München, „Im Raum mit_ FATTINGER ORSO“, 19. Februar – 28. Juli 2016. Samstag und Sonntag von 14 – 18 Uhr. Kostenloser Eintritt.

Vielleicht interessiert Euch auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.