Piraten oder Prinzessinnen? Die richtigen Mottoparty für Eure Kinder!

Anzeige

Steht bei Euch bald ein Kindergeburtstag an und Eure Kinder wünschen sich eine Mottoparty? Ganz hoch im Kurs sind momentan Piratenpartys bei Jungs und Prinzessinnen-Partys bei Mädchen. Diese stellen wir Euch heute mit Spielen, Dekoration und Kostümen vor.

Eure ganz individuelle Mottoparty

Piratenparty

Was braucht Ihr für eine perfekte Piratenparty? Neben einem tollen Piraten-Outfit für das Geburtstagskind natürlich eine Schatzkiste für die obligatorische Schatzsuche. Diese kann man aus einem Schuhkarton basteln. Ihr druckt Euch ein Bild mit Holzmaserung aus dem Internet auf hellbraunen Papier aus und klebt dieses auf den Karton. Dann klebt Ihr noch ein paar Edelsteine drauf, die Ihr in jedem Bastelshop bekommt.

Als Geburtstagskuchen sollte ein Piratenschiff nicht fehlen. Das geht ganz einfach: Ihr backt einen Kasten-Schokoladenkuchen, schneidet eine Bootsform aus und bestreicht ihn mit einer Schokoladenglasur. Dann nehmt Ihr ein langes Holz-Grillspießchen, schneidet ein Segel aus Papier aus und steckt es in den Kuchen. Für das echte Piraten-Gefühlt solltet Ihr Euch aus dem Internet noch Totenköpfe ausdrucken und diese auf das Segel kleben.

Ein sehr lustiges Spiel ist neben der Schatzsuche Tauziehen, indem die Piratenkinder in zwei Gruppen ihre Kräfte messen können. Oder der ‚Holzbein-Wettlauf‘. Alle Kinder stellen sich nebeneinander auf und hüpfen auf einem Bein. Derjenige, der am Schnellsten am Ziel ist, hat gewonnen. Das klassische Armdrücken darf natürlich auch nicht fehlen.

Piratenkostüme und -zubehör, Wimpelketten, Tischdekoration etc bekommt Ihr bei Karneval Universe hier.

Prinzessinnenparty

Prinzessinnenpartys sind ein klassisches Geburtstags-Motto für Mädchen. Neben einem wunderschönen Prinzessinnenkostüm ist ein absolutes Muss eine Prinzessinnen-Burg-Torte. Ihr backt einen runden Zitronenkuchen, stapelt Butterkekse als Türme darauf und setzt als Dach eine umgekehrte Eistüte darauf. Von den Türmen könnt Ihr beliebig viele machen. Das Ganze glasiert Ihr mit einer hellrosa Zuckergusspaste und dekoriert es mit Zuckergussherzchen und goldenen und silbernen Perlen, die Ihr in jedem Supermarkt bekommt.

Mit Mädchen lässt es sich, das wisst Ihr sicher auch, hervorragend basteln. Sehr schön finde ich Prinzessinnen-Kronen. Das geht ganz einfach: Ihr bestellt im Internet Kronen aus Schaumstoff zum Selbst-Dekorieren und viele Edelsteine, die die Kinder selbst darauf kleben können.

Als Spiel können wir Euch den sogenannten „Diamantenlauf“ empfehlen. Man teilt die Kinder in zwei Gruppen auf, die sich hintereinander an der Startlinie aufstellen. Jede Gruppe hat zwei Schalen mit Eiswürfeln, den sogenannten Diamanten, in den Händen. Die Eiswürfel müssen mit einem Löffel zu der jeweiligen Ziellinie gebracht werden, wo jedes Team ebenfalls eine leere Schüssel hat. Das Team, das zuerst alle Eiswürfel in der Zielschüssel hat, hat gewonnen. Empfehlenswert ist auch das Spiel „Aschenputtels Schuhe“. Sämtliche Schuhe werden auf einen Haufen geworfen. Das Kind, das am Schnellsten die meisten Paare findet, hat gewonnen.

Zubehör für die passende Kostümierung findet Ihr bei Karneval Universe hier.

 

 

Vielleicht interessiert Euch auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.