Peakfinder – die Berg-App ruft!

Bergpanorama
Bergpanorama

Heute habe ich ein kleines Schmankerl für Outdoor begeisterte Eltern: den Peakfinder. Auf Euren Touren durch die Bayerischen Berge könnt Ihr dank der Peakfinder-App, 360° Panoramen aller bekannten Berge der Alpen mit Angabe ihrer Namen bekommen.

Zunächst wird mittels GPS, Google Maps oder manueller Eingabe der Navigationskoordinaten, der Standort bestimmt. Danach wird ermittelt, welche Berge sich in der Nähe befinden. Für das Zeichnen der Panoramen greift die Applikation auf ein integriertes Höhenmodell zu. Die Datenbank mit dem Bergnamen ist ebenfalls integriert. Somit benötigt die App keine Datenverbindung um ein Panorama zu zeichnen. Mittels Kompass und Neigungssensoren des Handys bleibt die Grafik der Berge dynamisch, sodass sie sich je nach Blickwinkel anpasst und die Gipfel sich über die Form ganz leicht zuordnen lassen. Die App funktioniert auch offline und deckt bereits Europa und Nordamerika ab. Die App ist für Android und IPhone erhältlich.

Mehr Infos unter: http://www.peakfinder.org/about/

Around About Munich und Peakfinder verlosen fünf kostenlose App-Zugänge für das IPhone. Was müsst Ihr dafür tun? Schickt eine Email an pauli@aroundaboutmunich.de mit dem Betreff „Peakfinder“ und werdet außerdem noch Fan der Around About Munich-Facebook-Seite. Die ersten fünf Emails erhalten dann den Frei-Zugang. https://www.facebook.com/AroundAboutMunich?ref=hl

[wp_ad_camp_2]

 

Vielleicht interessiert Euch auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.