Das Further Naturbad in Oberhaching – plitsch, platsch und rein ins Vergnügen!

Das Further Naturbad in Oberhaching wurde uns von einer Freundin empfohlen, die dort ihre letzten Sommer mit ihrem Sohn verbracht hat. Letzten Montag konnten wir es dann selbst testen und waren ganz erstaunt, wie leer und angenehm es doch im Vergleich zu den Münchener Freibädern ist! Kein langes Anstehen an den Kassen oder Drängeln um den letzten freien Platz auf der Liegewiese oder im Wasser.

Continue Reading

Badetipp am Starnberger See – Das Strandbad in Feldafing

Heute habe ich für Euch einen schönen Tipp zum Baden mit Kindern am Starnberger See: Das Strandbad in Feldafing. Ich finde es so toll, weil es nicht so weit von München weg ist (rund 40 Minuten vom Hbf mit dem Auto), man sehr schön baden kann, für kleine & große Kinder was geboten wird und es ein ganz gutes Restaurant mit Pizzaback-Service gibt, d.h. man kann Pizza (oder andere leckere Sachen) bestellen und auf dem Badetuch verspeisen. Außerdem ist es das schönste Freibad am See, es wurde 1927 erbaut und das Originalgebäude ist noch erhalten.

Continue Reading

Das Kinderreich im Deutschen Museum – Spaß schon für die Kleinsten!

Der Tipp schlechthin für Schlechtwetter-Tage, das „Kinderreich“ im Deutschen Museum! Hier findet man tolle Aktivitäten für kleinere und größere Kinder zwischen 2 und 8 Jahren (offiziell erst ab 3 Jahren). Wir waren erst gestern da und waren ganz angetan, auch wenn sich am Wochenende natürlich die Massen tummeln. Toll ist, dass hier die Kinder spielend an Wasser, Klang und Technik herangebracht werden können.Kleiner Tipp: Unbedingt Matschhosen und Gummistiefel für die Kleineren mitnehmen, es könnte etwas nass werden!

Continue Reading