Holiday on Ice – Märchen auf dem Eis für die ganze Familie Die Geschichte des versunkenen Atlantis

Jedes Jahr im Winter sehen wir uns die aktuelle Show von “Holiday on Ice” an und sind immer wieder aufs Neue von Glitzer, Akrobatik und Magie fasziniert! Dieses Jahr feiert “Holiday on Ice” 75-jähriges Jubiläum und hat dazu gleich mehrere Stars eingeladen, die wir auf der Pressevorstellung zum Teil sogar persönlich kennen lernen durften: die Olympiasieger Aljona Sevchenko und Bruno Massot sowie die Zwillinge Valentina und Cheyenne Pahde. 

Holiday on Ice – Ein Märchentraum auf dem Eis für die ganze Familie

Als große Eiskunstlaufliebhaber durften wir neulich auf dem Pressetermin von Holiday on Ice in die neue Show “ATLANTIS” schnuppern und haben den sympathischen Hauptdarsteller Wesley Campbell Sequenzen aus der Show laufen sehen. Der professionelle Eiskunstläufer aus Amerika fasziniert mit seinem Können bei jedem Sprung und macht uns sehr neugierig auf die Show.

Die Show – die Geschichte von Atlantis, der versunkenen Stadt

Die diesjährige Show ATLANTIS ist eine Hommage an das versunkene Paradies. Die Geschichte beginnt mit einer Party über Wasser in einer märchenhaften und prunkvollen Welt voller Pflanzen, Tiere, Wasserfällen und viel Magie – ein Utopia. Bis eines Tages Atlantis mit einem riesigen Feuerwerk und Feuerfontänen untergeht. Im Atlantis unter Wasser sieht der Zuschauer schwebende Fische, schillernde Quallen und Rochen, die über das Eis gleiten. 35 internationalen Profi-Eisläufer tanzen den Schwanensee in glitzernden Kostümen auf dem Eis. Die Show ATLANTIS zeigt dieses Jahr noch mehr Elemente der Eis- und Luftakrobatik als in den Jahren zuvor. Wir waren begeistert, insbesondere vom sympathischen Hauptdarsteller Wesley Campbell, der sich als Wächter der Stadt Atlantis sieht und im zweiten Akt mit einem Solo zum Bruno Mars Song “Taking to the Moon” auf dem Eis begeistert.

Die Gaststars – Olympiasieger und Weltmeister Aljona Savchenko und Bruno Masset

Als besondere Gäste treten die Olympiasieger und Weltmeister Aljona Savchenko und Bruno Massot sowie die Zwillinge Cheyenne und Valentina Pahde in ausgewählten Shows in München auf. Die beiden TV-Stars Valentina (24, “Gute Zeiten, schlechte Zeiten”) und Cheyenne Pahde (24, “Alles was zählt”) sind für ATLANTIS dieses Jahr wieder mit dabei. Die Zwillinge standen bereits in der Saison 2017/18 auf der Eisbühne. Seit dem dritten Lebensjahr standen die Zwillinge auf dem Eis und trainierten, sie gingen zur Schule und starteten schließlich ihre TV-Karriere. Cheyenne und Valentina Pahde freuen sich ganz besonders in ihrer Heimatstadt München aufzutreten.

Holiday on Ice ist eine mystische Reise in ein magisches Reich unter und über Wasser. Wir waren begeistert und können die Show für Euch als Familie ab 4 Jahren weiterempfehlen. Termine und Karten findet ihr hier.  Vielleicht sehen wir uns dann bei einer der Shows vom 3. – 6. Januar 2019 im Olympiapark?

Holiday on Ice – das Gewinnspiel

Around About Munich verlost 1×2 Karten von Holiday on Ice ATLANTIS am 6. Januar 2019 um 17 Uhr. Bitte schreibt eine E-Mail an: kontakt@aroundaboutmunich.de mit dem Betreff „ATLANTIS“ und werdet Blog-Follower (oder Newsletter-Abonnent) oder Facebook-Fan von Around About Munich und “liked” unseren Beitrag auf Facebook. Wenn Ihr an der Verlosung teilnehmen möchtet, müsst Ihr mindestens 18 Jahre alt sein. Einsendeschluss ist der 22.12.2018. Die Ziehung der Gewinner erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Jetzt mitmachen!

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *