Die schönsten Ostermärkte in München und Umgebung Kloster Andechs & Benediktbeuren, Hermannsdorfer Landwerkstätten

Freut Ihr Euch auch so wie wir über die ersten Schneeglöckchen, das bisschen Grün, dass überalls sprießt und die Aussicht auf Ostern? Wir haben uns umgehört, wo Ihr die ersten Ostermärkte besuchen und Euch auf den Frühling einstimmen könnt.

Die schönsten Ostermärkte und -aktionen in München und Umgebung

 

Andechser Ostereiermarkt

Wie jedes Jahr findet im Florian-Stadtl im Kloster Andechs der Ostereiermarkt vom 9. – 11.3. statt – mit zahlreichen Künstlern aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Frankreich. Besonders nett: Die Künstler sind anwesend und zeigen live, wie sie diese detaillierten Muster auf die Eier zaubern.

Eierkunstmarkt im Kloster Benediktbeuren

Wie wäre es mit einem Besuch des berühmten Eierkunstmarkt vom 16.-18.3. im historischen Kreuzgang des Klosters, im Kapitelsaal und im alten Weinkeller des Klosters und einem anschließenden Spaziergang und Einkehr im Kloster Bräustüberl? Mehr Infos zum Spaziergang hier.

Ostermarkt in Dachau

Am Sonntag, den 18.3. verwandelt sich die Altstadt von Dachau in einen Jahrmarkt und Ostermarkt.

Markt der Sinne auf der Praterinsel

In den historischen Gewölbehallen auf der Praterinsel lädt der Markt der Sinne vom 31.3.-2.4. die Münchner zum Schauen, Basteln und Kaufen ein. Über 90 Aussteller erwarten Euch mit einer Mischung aus Kunst, Handwerk und besonderen Schmankerln. Dieses Jahr gibt es auch ein eigenes Kinderprogramm! Eure Kids können schmieden, Schmuck herstellen, Steine bemalen, filzen und drucken. Wichtig zu wissen: Die Kinder-Veranstaltungen sind nicht komplett umsonst- letztes Jahr wurde teilweise ein kleiner Betrag für Material erhoben.

Tölzer Ostermarkt

Der alljährliche Ostermarkt findet in der Tölzer Marktstrasse  vom 23.3.-2.4. statt. Mit handbemalten Ostereiern und weiterem Kunsthandwerk.

Frühlingsmarkt in den Hermannsdorfer Landwerkstätten

Wie jedes Jahr findet am Wochenende vom 24.-25.3 von 10-18 Uhr der Frühlingsmarkt im Hermannsdorfer statt. Dort könnte Ihr von Filz, Glaskunst über Keramik und Osterkunst alles kaufen, was in Eurer Osterdeko noch fehlt. Verbindet den Ausflug doch mit einer kleinen Wanderung? Unser Tipp: hier.

Palmmarkt im Murnau

Am Palmsonntag, den 25.3., öffnen zahlreiche Buden in Murnau nach Ende des Gottesdienstes (ca. 11 Uhr) in der Fußgängerzone und den anliegenden Straßen Murnaus ihre Läden. Gleichzeitig laden die Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Wer danach noch Zeit und Muße hat, sollte dem Gabriele Münter-Haus einen Besuch abstatten.

Anzeige

Osterdekoration & mehr

Möchtet Ihr Eure Kinder an Ostern mit einem Osterhasenkostüm überraschen? Das wäre doch was, wenn der Osterhase bei Euch im Wohnzimmer oder Garten über die Wiese hoppelt. Oder Euch Dekoration und Back-Fondant für die Osterbäckerei besorgen? Dann schaut Euch doch mal auf der Seite von Karneval Universe um!

Euch hat gefallen, was Ihr gelesen habt? Dann abonniert doch unseren Newsletter – in der linken Sidebar auf der Startseite und bekommt alle unsere Tipps direkt in Euer Postfach!

Merken

Merken

Merken

Merken

Vielleicht interessiert Euch auch ...

1 comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *