Procter & Gamble-Initiative „Stück zum Glück“ für Kinder in Bangladesh

Anzeige


Manchmal ist es so einfach, ein kleines Stück zum Glück für andere beizutragen. Im deutschen Alltag ist es oft nur eine Geste, ein Lächeln, ein aufmerksames Wort, das Menschen hier froh macht. Nicht so bei den Kindern in Bangladesch, die in Armut und Kriminalität auf der Straße leben. Procter & Gamble (P&G) und REWE haben daher die Spendeninitiative “Stück zum Glück” ins Leben gerufen. Hier geht es um den Unterhalt eines Kinderschutzhauses in Bangladesch. Mit offenen Augen im Supermarkt zu den richtigen Produkten greifen, könnte Euer Beitrag zum Stück zum Glück für die Kinder in Bangladesch sein.

Procter & Gamble-Initiative „Stück zum Glück“ für Kinder in Bangladesh

Straßenkinder in Bangladesch

Bangladesch ist aus dem Fokus der internationalen Presse geraten, dabei gehört zu den ärmsten Ländern der Welt.  Überschwemmungen und Dürreperioden sind Naturkatastrophen, mit denen das Volk regelmässig leben muss. Es gibt wenig Arbeit- umso weniger auf dem Land. Wenn dann Familien vom Land in die Städte in der Hoffnung auf ein besseres Leben wandern, bedeutet es für Sie meist ein Leben in Slums oder auf der Straße. Eltern verlassen ihre Kinder zum Geldverdienen. Momentan leben in Bangladesch rund 1,1 Mio Straßenkinder (mehr als Halb-München!), die ohne Eltern in Armut auf der Straße leben. Meist rutschen sie in die Kriminalität ab und nehmen Drogen. Viele von ihnen sind dazu mangelernährt und Gewalt und Missbrauch schutzlos ausgesetzt.

Das Kinderschutzhaus der Spendeninitiative “Stück zum Glück”

Um ihnen Recht auf Bildung, Ruhe und Freizeit, Spiel und Erholung, sowie auf Schutz vor Drogen, Missbrauch und Ausbeutung zu geben, versuchen P&C und REWE zu helfen. Das Kinderschutzhaus, das Ihr im Video seht, ist bereits von Euren Spendengeldern aufgebaut worden. Durch Eure Unterstützung versucht Procter & Gamble und REWE dessen Unterhalt für mindestens drei Jahre zu finanzieren. Dabei geht es um so einfache Dinge, die für dessen Heimkinder ein Stück zum Glück bedeuten: deren Ernährung, deren Kleidung und vorallem deren Bildung steht im Mittelpunkt. Einfache Dinge, die in Deutschland selbstverständlich erscheinen, sind in Bangladesch alles andere als selbstverständlich.

Wie Ihr helfen könnt…

Ihr könnt ganz einfach helfen! Denn mit jedem Kauf eines P&G-Produktes aus dem gesamten P&G-Sortiment bei REWE könnt Ihr die Initiative zur Kindernothilfe “Stück zum Glück” unterstützen. Procter & Gamble und REWE spenden pro gekauftes Produkt 1 Cent an “Stück vom Glück”. Wie wäre es denn beispielsweise mit einer blend-a-med – Zahncreme, Gilette-Rasier für Euch und Eure Männer, Oral B – Aufsätze (bei uns zuhause eh dringend nötig), Head & Shoulders – Shampoo, Meister Proper Reinigungsartikel oder Pampers für Eure Kleinsten? Euer Kauf kann also Großes – ein Stück zum Glück für Kinder, die es wirklich benötigen – bewirken!

Mehr Infos zur Spendeninitiative bekommt Ihr hier.

Dieser Artikel wurde gesponsert von Procter & Gamble und REWE.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Vielleicht interessiert Euch auch ...

1 comment

  1. Ich unterstützte diese Kampagne auch super gerne und finde das eine so schöne Sache! Mir haben die Videos das Herz zerrissen…

    LG vom Mamamulle-Blog

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *