Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt Ab 1. Dezember im Kino! Verlosung von Kinokarten

Bei diesem gruseligen Wetter Lust auf einen schönen Kinobesuch mit der ganzen Familie? Wir machen es möglich! Kennt Ihr noch den Puppenfilm Robbi, Tobbi und das Fliwatüüt aus Eurer Kindheit? Die Geschichte wurde im Jahr 1972 nach der Buchvorlage des Sylter Autors Boy Lornsen erstmals verfilmt. Jetzt erscheint ab 1. Dezember eine sehr nette Neuverfilmung der Geschichte – zeitgemäß adaptiert.

Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

Die Handlung der Geschichte ist folgende: Tobbi Findeisen ist ein ungewöhnlicher Junge, der sich in seiner Freizeit lieber Erfindungen ausdenkt als mit Gleichaltrigen zu spielen. Eines Tages landet vor seinen Füßen der Roboter Robbi, der gemeinsam mit seinen Eltern und deren Raumschiff abgestürzt ist. Dabei wurde er von seinen Eltern getrennt, die sich nun am Nordpol befinden. Robbi und Tobbi werden dicke Freunde und beschließen, die Eltern zu suchen. Um an den Nordpol zu gelangen, erfindet Tobbi das Fliewatüüt, das fliegen, über Wasser und an Land fahren kann – “tüüt“. Mit Robbi und einer Rockerbande bauen sie das Fliewatüüt und nehmen Kurs zum Nordpol auf.

Gleichzeitig sucht der Großunternehmer Sir Joshua mit seinen Superagenten Brad Blutbad und Sharon Schalldämpfer den kleinen Robbi und seine Familie. Warum? Weil Robbi und seine Eltern die einzigen Roboter sind, die ein echtes Herz besitzen und Gefühle empfinden können. Der böse Sir Joshua möchte ihr “Herz” und daraus richtig Profit schlagen.

Es beginnt ein spannender Wettlauf zwischen Robbi, Tobbi, dem Fliehwatüüt und Sir Joshua mit seinen Superagenten. Lasst Euch überraschen, wie die Geschichte endet!

Der Film ist eine spannende, abenteuerliche Reise, die am Ende aufzeigt, wie wichtig wahre Freundschaft ist.

Das Gewinnspiel

Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt und Around About Munich verlosen 3×2 Kinokarten. Bitte schreibt eine E-Mail an: kontakt@aroundaboutmunich.de mit dem Betreff „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“ und “LIKED” den Beitrag auf Facebook. Wenn Ihr an der Verlosung teilnehmen möchtet, müsst Ihr mindestens 18 Jahre alt sein. Einsendeschluss ist der 30.11.2016. Die Ziehung der Gewinner erfolgt nach dem Zufallsprinzip.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *