Wo Ihr St. Martin in München feiern könnt! Die Legende des heiligen St. Martin, Laternenumzüge, Martinsgans essen

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…! Am 11.11. ist es wieder soweit! Ihr geht ja sehr gern mit Eurer Laterne, wisst aber nicht wo? Wo Ihr St. Martin in München feiern, an einem schönen St. Martinsumzug mit Euren Kindern teilnehmen und anschließend eine leckere Martinsgans verspeisen könnt, verraten wir Euch heute!

Warum feiern wir St. Martin?

Kurz zur Gedächtnisauffrischung, falls Ihr nicht mehr genau wisst, wie das eigentlich mit St. Martin war: Wir feiern nicht irgendeinen Martin, sondern den heiligen St. Martin von Tours in Frankreich. St. Martin war ein Soldat. Er ritt in einer sehr kalten Nacht auf seinem Pferde an einen vor Kälte zitternden Bettler vorbei. Der arme Mann saß im Schnee und hatte keine warme Kleidung. Der Bettler sah zu Martin auf und bat ihn um Hilfe. Voller Mitleid teilte Sankt Martin mit seinem Schwert seinen wärmenden Umhang. Die eine Hälfte überließ Martin dem armen, frierenden Mann und rettete ihn damit vor dem Tod. Als der Bettler sich bedanken wollte, ritt Martin mit seinem Teil des Umhangs davon. Wegen seiner Güte und Nächstenliebe feiern wir ihn auch heute noch !

St. Martin in München

Die Anzahl an St. Martin Umzügen ist in München schier unendlich. Auch könnt Ihr in den meisten bayerischen Gaststätten lecker Martinsgans essen gehen. Unsere Auswahl ist kleiner. Wir berichten hier nur von Umzügen und Restaurants, die wir oder unsere Freunde kennen und empfehlen können.

Martinsumzüge und Laternenfeste

St. Joseph in Schwabing

Am 9.11. um 17 Uhr wird St. Martin in der St. Josephskirche am Josephsplatz mit einem Gottesdienst und anschließendem Laternenumzug auf dem Nördlichen Friedhof gefeiert. Für den Umzug werden von der Polizei die Straßen abgesperrt, ein Reiter zu Pferd führt die große Gruppe an. Unser Geheimtipp!

St. Ludwig-Kirche in der Innenstadt

In der Innenstadt ist es am 9.11. soweit, um 16:30 Uhr wird am Bolzplatz bei der St. Ludwig-Kirche, Ludwigstr. 22, für Kindergartenkinder zur Martinsfeier geladen.

Erlöserkirche in Schwabing

Die Erlöserkirche in München-Schwabing, Ungererstr. 13, lädt am 11.11. um 16 Uhr zur St. Martin-Feier mit Pferd ein.

Himmelfahrtskirche in München Sendling

Für Familien im Münchner Süden bietet sich die Himmelfahrtskirche in der Kidlerstraße 15 an. Dort erwartet Euch nicht nur eine Laternenumzug, sondern auch ein Feuer und Punsch! Am 9.11. um 18 Uhr!

Einkehren zum Festschmaus mit Martinsgans

St. Emmeransmühle

In der St. Emmeransmühle, dem Traditionsgasthaus in München erwartet Euch gehobene bayerische Küche, ein schönes Ambiente und hervorragendes Essen zu gehobenen Preisen (die es wert sind). Von dort aus kann man auch einen schönen Verdauungs-Spaziergang an der Isar machen. St. Martin wird hier am 11.11. gefeiert.

St. Emmeransmühle, St. Emmeram 41, 81925 München, Tel.:+49 89 953971, info@emmeramsmuehle.de

Georgenhof

Der Georgenhof ist ein klassisches bayerisches Restaurant in Schwabing. Hier sitzt Ihr an langen Tischen und speist, während Eure Kinder auch rumtoben dürfen. Heuer gibt es am 11.11. Martinsgänse vom Lugeder Hof.

Georgenhof, Friedrichstraße 1, 80801 München, Tel. +49 89 34077691, info@georgenhof-muenchen.de

Hirschgarten

Der Klassiker in München unter den Restaurants mit bayerischer Küche! Hier findet Ihr sicher ein Plätzchen und könnt anschließend die Hirsche im Hirschgarten besuchen. Probiert das leckere St. Martins-Buffet am 10.11.!

Hirschgarten, Hirschgarten 1, 80639 München, Tel.+49 89 17999119, restaurant@hirschgarten.de

Hausler-Hof

Der Hausler-Hof im Münchner Norden hat am Sonntag, den 11.11., von Ente bis Gans alle St. Martins-Leckereien zu bieten.

Hausler-Hof, Garchinger Weg 72, 85399 Hallbergmoos

Vielleicht interessiert Euch auch ...

2 comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *