Unser Wiesn-Special! Es wieselt mit Mein KeksDesign, Alpinchen, Huber Trachtenschuhe und nyani

Anzeige

Endlich ist es wieder soweit! O´zapft is! Die Wiesn naht. Mit jedem Jahr, das unsere Kinder älter werden, gewinnt sie nicht nur für uns, sondern auch für unsere Kids an Bedeutung. Es ist aber auch eine so schöne Münchner Tradition: sich in Tracht zu kleiden, Umzüge mitzuerleben und mit den Kindern über die Wiesn zu schlendern. Es bleibt einfach ein großes Familienevent, eine 5. Jahreszeit, egal, wie die Welt sich dreht. Heute wollen wir Euch ein paar nette Gimmicks für Euren Wiesn-Besuch vorstellen.

Mein KeksDesign Wiesn-Box

Mein KeksDesign haben wir Euch schon mehrmals empfohlen und werden es auch immer wieder tun. Ein so schönes Münchner Unternehmen mit einer so netten Geschäftsführerin, die sich zu jedem Anlass fabelhafte Back-Kreationen ausdenkt, die man einfach nur toll finden kann. Die wunderschöne Wiesn-Box können wir insbesondere für die Familien empfehlen, die Besuch von Nicht-Münchnern haben und ihnen die bayerische Tradition näher bringen möchten. Auch als Geschenk für Freunde von außerhalb, die Wiesn-Fans sind, ist die Wiesn-Keks-Box ein tolles Geschenk, über das sich Eure Freunde sicher riesig freuen. Mit viel Liebe zum Detail findet Ihr in der Box einen süßen Lederhosn-Keks, zwei Keks-Wiesn-Herzen, natürlich eine klassische Keks-Wiesn-Breze,  ein Keks-Dirndl und eine Keks-Blume. Da freut sich wirklich jeder drüber!

Alpinchen – Ein Stückchen Heimat für die Wiesn

Im Online Shop von Alpinchen weiss man gar nicht, was man zuerst bestellen soll. Für Kinder jedes Alters gibt es wunderschöne Trachten von verschiedenen kleinen Münchner Manufakturen, die sich alle das Thema “Tracht für Baby und Kind” als Aufgabe genommen haben. Da muss es gar nicht die Wiesn sein, da reicht auch ein Familienfest, um Eure Kinder und Euch richtig schön einzukleiden. Insbesondere für Bayerische Taufen hat Alpinchen alles, was Euer Herz begehrt. Sei es festliche Babytrachten oder ein Taufdirndl – in den nächsten Wochen wird Alpinchen ihre neue Kollektion vorstellen, deshalb lohnt es sich, immer wieder auf die Website zu schauen. So findet Ihr hier schon für 39,90 Euro eine echte Lederhosn aus Kalbsleder für Eure kleinen Jungs, Trachtenkombinationen für Mama und Tochter, Milchflaschen für Babys im Bierkrugdesign und vieles mehr. Besonders gut gefällt uns der bestickte Strampler “Florian” für Babies, den wir schon vor drei Jahren privat an Freunde in die USA versandt haben. Ein richtig individuelles Münchner Geschenk!

Huber Trachtenschuhe für die ganze Familie

Haferlschuhe- ein Dauerthema bei uns zuhause! Haferlschuhe sind für jeden männlichen Münchner, egal welchen Alters, ein Muss. Wir können uns nur wundern über unsere Besucher, die mit Turnschuhen und Absatzschuhen bewaffnet in Tracht über die Wiesn laufen. Sie sind sofort entarnt: sie können nicht aus München sein! Huber, ein Traditionsunternehmen, bietet seit 1935 originale Haferl-Schuah feil. Ob glattes schwarzes Leder mit grünen Schnürsenkeln (übrigens echt bayerisch) oder Wildleder mit beigen Schnürsenkeln – Papa und Sohnemann sind ausgerüstet. Aber auch für Frauen finden sich hier richtig schöne, traditionelle Schuhe, mit der Ihr Euch im Dirndl sehen lassen könnt. Unser Favorit: Die klassischen Dirndl+Trachtn Bua Pumps! Nicht zu überkandidelt, aber auch nicht das Modell “Bergsteigen”. Das Kindermodell Maxi hat es uns besonders angetan: Das würden wir unseren Söhnen auch ohne weiteres zu schönen Familienfesten oder bei Ausflügen anziehen!

Unser Fazit: Für jedes Alter das Schuhwerk zur Tracht, das wunderbar an die nächste Generation weitervererbt werden kann! Schaut Euch den Huber Haferlschuh-Shop an!

nyani – stylische Kindertrachten

Jetzt wird es richtig stylisch! Ihr kennt es sicher auch: Eigentlich ist ein Leichtes, ein geeignetes Dirndl, eine schöne Lederhosn für alle Familienmitglieder zu finden. Aber seien wir ehrlich: Wie oft kommen sie zum Einsatz? Zur Wiesn, zur Taufe, zu Familienfesten- wenn man aus Bayern kommt… Punkt. Das Schöne an nyani: Ihre Modelle sind Eye-Catcher, alltagstauglich, nahe an bayerischer Tracht, aber auch ohne den bayerischen Hintergrund festlich!

Ihr müsst also kein bayerisches Fest feiern, um die Kinder in nyani-Kleidung einzukleiden. Wir haben noch nie so hübsche, liebevoll genähte Tracht gesehen, die die Kombination aus Tracht und festliches “Gewand” verbindet. Vorallem die Janker haben es uns angetan. Eigentlich gefällt uns die ganze Kollektion “Wildfang“! Nyani ist nicht Tracht von der Stange, die Euch im nächsten Bierzelt mehrfach begegnet, sondern echte Einzelstücke, die Ihr weitervererben könnt.

Sind die Bilder nicht wahnsinnig süß? Wir haben uns bei der Auswahl der Fotos schwer getan – so viele schöne Sachen. Schaut Euch den Shop an!

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *