Wanderung im Chiemgau auf die Maisalm

Wanderung Chiemgau

Achtung Spätaufsteher und Halbtagesausflügler! Heute stellen wir Euch eine schöne Kinderwagen-Wanderung im Chiemgau vor, die relativ kurz, aber dafür umso schöner ist. Von Aschau, das in unter einer Stunde Fahrtzeit von München aus zu erreichen ist, geht es auf die Maisalm. Sie befindet sich unterhalb der imposanten Kampenwand und hat das ganze Jahr über geöffnet.

Wanderung im Chiemgau auf die Maisalm

Anfahrt

Ihr fahrt auf der A 8 Richtung Salzburg und nehmt die Abfahrt Frasdorf/Aschau. Weiter geht’s in Richtung Aschau. Im Ort Aschau angekommen, biegt Ihr gegenüber der Sparkasse links ab in Richtung Maisalm. Dort parkt Ihr Euer Auto auf dem Wanderparkplatz.

Weg

Der gesamte Weg zur Maisalm kann auf geteerter Straße gegangen werden – also ideal für eine Kinderwagen-Wanderung. Ungefähr 45 Minuten bis zu einer Stunde lauft Ihr durch den Wald parallel zu einem Bach. Gerade bei wärmeren Temperaturen können Eure Kinder dort herrlich spielen oder auf dem Rückweg Stammdämme bauen. Dann erreicht man schon die Maisalm. Diese liegt ganz ungefährlich auf einem Wiesenplateau, so dass Ihr entspannt den leckeren Kaiserschmarrn oder die deftige Brotzeit verspeisen könnt, ohne andauernd ein Auge auf die Kleinen haben zu müssen. Zurück geht es auf dem gleichen Weg.

Wieder in Aschau angekommen, empfehlen wir Euch zur Belohnung für die braven, kleinen Mitläufer in der örtlichen Eisdiele Venezia noch ein leckeres Eis.

Bademöglichkeiten

Im Sommer könnt Ihr anschließend am Badeplatz Schraml in Prien in den Chiemsee hüpfen. Der Eintritt ist kostenlos, ein kleiner Spielplatz, eine “Lounge” mit Gastronomie und ein Bootsverleih sind ebenfalls vorhanden.

Im Frühjahr und Herbst bietet sich das Erlebnisbad Prienavera in Prien an. Aber Achtung! An Wochenenden ist es meist sehr überlaufen.

Euch hat gefallen, was Ihr gelesen habt? Dann abonniert doch unseren Newsletter, Startseite, linke Sidebar, und bekommt unsere neuesten Tipps direkt in Euer Email-Postfach! Bald auch mit Extra-Vergünstigungen für unsere Abonnenten!

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *