Die Kuhfluchtwasserfälle und der Walderlebnispfad bei Garmisch

Die besten Tipps bekommt man immer unverhofft. So erging es uns, als wir uns mit unseren lieben Nachbarn unterhalten haben. Als wir Ihnen von unserem Ausflugs-Blog erzählt haben, haben sie uns ihren persönlichen Geheimtipp verraten: Die Kuhfluchtwasserfälle bei Garmisch. Uns völlig unbekannt, mussten wir diesen Tipp gleich ausprobieren und waren schwer begeistert. Eine gemütliche Wanderung entlang eines Naturlehrpfades, ein tosender Bach, der, umso höher man kommt, richtig spektakulär wird und um uns rum – der Name sagt alles, Kühe!

Continue Reading

Unbekanntes Oberbayern – ein herrlicher Rundweg um das Kloster Rottenbuch

Leider hat Rottenbuch in den letzten Wochen eine gewisse Berühmtheit erlangt – der Dachstuhl eines Gebäudes des Kloster Rottenbuch ist ausgebrannt. Das ist traurig und sieht fürchterlich aus, aber zumindest gab es keine Verletzten. Aber das ist nicht der Grund, warum wir über Rottenbuch schreiben. Der Ort Rottenbuch liegt verwunschen in einer Hügellandschaft nahe Schongau und wartet mit einem extrem abwechslungsreichen und spannenden Rundwanderweg auf!

Continue Reading

Eine herrliche Kinderwagen-Wanderung entlang des Dr. Faustus-Weges bei Polling

Kennt Ihr Polling? Nein? Dann wird es Zeit! Die Gemeinde liegt im Bayerischen Voralpenland, in der Nähe von Weilheim. Durch den Ort fließt die naturbelassene Ammer, die bei unserer Wanderung für die nötige Erfrischung gesorgt hat. Niemand anderes als Thomas Mann hat sich in Polling für seinen Roman „Dr. Faust“ inspirieren lassen! Natürlich hat die Gemeinde ihm, bzw. seinem Roman, einen eigenen Themenweg gewidmet. Ehrlicherweise konnten wir uns nicht mehr an die Geschichte erinnern – aber das macht auch gar nichts! Der Weg ist auch so wunderschön!

Continue Reading