Romantische Halbtages-Wanderung an der Mangfall bei Valley

Dieser Ausflug ist perfekt geeignet für einen Nachmittagsausflug im Grünen, da die Anfahrt nur ca. 30 – 45 Minuten, die Wanderung an sich nur ca. eineinhalb Stunden dauert.

Romantische Halbtages-Wanderung an der Mangfall bei Valley

Anfahrt

In nur ca. 30 Minuten erreicht ihr über die A8 in Richtung Salzburg Valley. Ihr nehmt die Ausfahrt Weyarn und folgt der Beschilderung nach Valley. Geparkt wird am Schloßberg in Valley, direkt an der Mangfall.

Wanderung

Ihr lauft in südliche Richtung auf der östlichen Seite der Mangfall über Stock und Stein am Wasser entlang. Der Weg ist vorallem für Kinder im Grundschulalter interessant, da es immer wieder rauf und runter geht. Mit dem Kinderwagen kommt ihr leider nicht sehr weit. Der Weg führt direkt am Wasser entlang, teilweise muss man sogar ein wenig kraxeln. Die Mangfall ist herrlich, die Farben des Wassers sind traumhaft.

Nach ca. 45 Minuten erreicht ihr eine Brücke – auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich das Waldrestaurant Maxlmühle. Von dort geht es auf der westlichen Seite der Mangfall zurück. Hier führt der Weg nicht mehr so nah am Wasser entlang. Nach ca. 30 Minuten seid ihr wieder am Auto. Wenn ihr den Weg noch verlängern wollt, folgt ihr den Schildern Richtung Hohendilching. Auf diesem Weg geht es durch süsse Ortschaften.

Einkehr

Auf halber Strecke findet Ihr das Restaurant Maxlmühle. Hier haben wir lecker auf einer sonnigen Terrasse gegessen – nicht ganz billig, aber sehr gut!

Maxlmühle, Maxlmühle 1, 83626 Valley, http://www.maxlmuehle.de/

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: