Unsere fünf schönsten Grill-Spots rund um München

Die Grillsaison ist eröffnet! Ähemm, das hilft uns wenig in unserer Schwabinger Wohnung ohne Balkon. Das hält uns aber auch nicht davon ab, trotzdem zu grillen – und zwar an einem der vielen schönen Orte in München, wo man wunderbar seine Grillwurstsemmel selbst zubereiten kann.

Unsere fünf schönsten Grill-Spots rund um München

BergTierpark Blindham

Schon gewusst? Im BergTierpark Blindham darf man grillen! Wo? An Grillstellen im Wald könnt Ihr Euer selbst mitgebrachtes Essen grillen. Kohle und Anzünder müsst Ihr mitbringen, Roste sind vorhanden.

Bergtierpark Blindham, Blindham 3, 85653 Aying, Tel.: (08063) 207638

Am Flaucher

Dass es am Flaucher besonders schön ist, ist kein Geheimnis! Deshalb würden wir hier nur wochentags grillen, da am Wochenende das Partyvolk die Ufer in Beschlag nimmt. Und da fühlt man sich mit Kindern eher als Alien. Aber wenn es ruhig ist, kann man herrlich baden, Steinchen schmeissen und am Ufer Würstelsemmeln verputzen.

Westpark

Der Westpark ist der Grillspot in München schlechthin! An vielen Stellen im Park sind offizielle Grillzonen eingerichtet, die am See im Westteil sind besonders heiss begehrt. Es gibt feste Grillstationen, von denen die meisten aus einem Steingrill mit Rost und einer Sitzgruppe aus Stein bestehen.

Hirschgarten

Natürlich bietet der Hirschgarten auch einen herrlichen Biergarten, der immer eine gute Alternative zum selbst grillen darstellt. Aber er hat auch große Freiflächen rund um den Skatepark, die für eine gemütliche Feierabend-Grillage freigegeben sind.

Starnberger See

Ehrlich, am Starnberger See darf man grillen? Und ob! Zum einen im Freizeitgelände Ammerland am Südende des Sees (Autobahnausfahrt Seeshaupt, Richtung St. Heinrich und am See nach rechts abbiegen). Ammerland ist einer der wenigen öffentlichen Plätze, wo Ihr sogar Lagerfeuer in den dafür vorgesehenen Betonringen Lagerfeuer machen dürft! Marshmellows eingepackt! Aber auch im Freizeitgelände “Paradies” bei Possenhofen gibt es eigene Grillplätze.

Weitere öffentliche Grillplätze: http://www.muenchen.de/freizeit/tipps-fuers-grillen-in-muenchen.html

Soll Euer Grillabend ein echtes Event, vielleicht eine Geburtstagsfeier oder eine kleine Party werden, haben wir einen kleinen Tipp für Euch – das riesengroße Sortiment des Horrorshops! Hier könnt Ihr Euch mit Girlanden, Lampions, Bechern, Tellern, Besteck-Garnituren und und und ausstatten. Und aus Eurem Grillabend eine richtig schöne, dekorierte Einladung werden lassen. Gerade für kleine Feiern mit Kindern hat der Horrorshop ein gigantisches Sortiment.

Euch herrliche Sommerabende und ein lecker-schmecker Barbecue!

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *