Unsere sieben liebsten Strandbäder rund um München

 

Wir haben es ja kaum mehr für möglich gehalten, aber der Sommer ist eingekehrt! Daher freuen wir uns riesig, Euch heute unsere liebsten Strandbäder rund um München vorzustellen. Allesamt wunderbar mit Kind und Kegel zu besuchen. Wir wünschen Euch viele schöne Sommerabende am Wasser!

Unsere liebsten Strandbäder

Strandbad am Starnberger Wasserpark

Das Strandbad direkt am Starnberger See bietet Badespaß pur – entweder  im See oder wer will – im Hallenbad. Im Außenbereich, der großen Liegewiese am See, gibt es für die ganz Kleinen zwei kleine beheizte Becken, einen überdachten Sandkasten und Spielplatz. Die etwas größeren Kinder erfreuen sich an der Badeinsel mit Rutsche und der Gummi-Spinnen-Insel mitten im Starnberger See. Und wenn das Baden etwas langweilig wird, gibt es noch Boccia, Tischtennis oder Volleyball-Bereich.

Wasserpark Starnberg, Strandbadstr. 5, 82319 Starnberg, Tel. 08151/12666

Strandbad in Feldafing am Starnberger See

Eines unserer Lieblings-Lieblingsbäder ist das Strandbad in Feldafing. Wir empfehlen Euch recht früh zu kommen, denn die Parkplätze sind recht schnell vergeben. Wir lieben es, weil es Schattenplätze gibt, es leckeres Essen wie z.B. Pizza gibt, die wir gerne auf unserem Badetuch verspeisen und es einen sehr schönen großen Sandkasten mit Dach direkt am See gibt. Natürlich ist Sandspielzeug vorhanden. Die größeren Kinder können ganz wunderbar vom Steg ins Wasser hüpfen oder die Rutsche nehmen.

Strandbad Feldafing, Königinstraße 4,  82340 Feldafing, Tel. 08157/8200

Strandbad Pilsensee

Wer seinen Schwerpunkt aufs Kulinarische legt, der ist im Strandbad Pilsensee genau richtig. Hier gibt es hausgemachte und auch vegane Kuchen, viele Kaffeespezialitäten sowie vegetarisch-veganes Essen. Berühmt-berüchtigt sind die Flammkuchen und auch die Süßkartoffel-Pommes mit Avokado-Dip. Im Strandbad findet Ihr eine herrliche Sonnenterasse, eine kostenlose Liegewiese und einen Kinderspielplatz. Was wollt Ihr mehr?

Strandbad Pilsensee, Seestr. 68, 82229 Seefeld, Tel. 0171/1746474

Strandbad in Übersee am Chiemsee

Warum in die Karibik fliegen, wenn man das Strandbad in Übersee am Chiemsee um die Ecke hat? Hier herrscht Urlaubsfeeling pur, da das Strandbad einen eigenen Strand  hat. Dieser ist übrigend der längste zusammenhängende Sandstrand Süddeutschlands inklusive Blick auf die Kampenwand. Die Kleinen können am Strand Sandburgen bauen und die Großen bei einem Latte Macchiato (oder später bei einem Sundowner) entspannen.

Besonders kinderfreundlich ist das flache Wasser, in dem die Kinder baden und planschen können. Zum „Karibik“-Strand kommt man, wenn man durch das Restaurant am Eingang des Strandbads geradeaus hinunter zum Wasser geht und sich anschließend links hält. Gegen Abend (ab 17 Uhr) macht die Surfer-Grill-Lounge, die sogenannte „Beach-Bar“ auf. Dann kann man hier herrlich bei chilliger oder Reggae-artiger Musik Fisch essen und dem Sonnenuntergang genießen. Oder aber am offenen Feuer sitzen und sich dabei „ganz weit weg von zu Hause“ denken. Wer am Strand rumliegen nicht mag, der kann die Wiese des Strandbads nutzen und sich auf dem großen Spielplatz, auf dem Riesen-Trampolin, dem Volleyball-Platz oder beim Tischtennis vergnügen. Nichts wie hin!

Strandbad Übersee, Julius-Exter-Promenade 31, 83236 Übersee, Tel. 08642 446,

Wer noch mehr Action möchte, der schaut im Hochseilgarten direkt neben dem Strandbad vorbei. Schon für Kinder ab 3 Jahren gibt es hier viel Spaß unter schattigen Bäumen.

Parker Outdoor, Julius-Exter-Promenade 23, 83236 Übersee, Tel. 08 642  59 55 65

Platzl am See am Staffelsee

Die große Liegewiese gleich neben der Dampferanlegestelle in Murnau am Staffelsee ist kostenlos und so weitläufig, dass Ihr selbst an heißen Wochenenden dort noch ein gutes Plätzchen bekommt. Anschließend solltet Ihr unbedingt an den Tischen des Biergartens “Platzl am See” direkt am Ufer im wahrsten Sinne des Wortes “Platz nehmen”. Ein echtes Strandbad-Cafe! Mit besonderen Gerichten (7 verschiedene Currywurst-Sorten, am Wochenende bei schönem Wetter Weisswurst und Schweinebraten), entspannter Musik und coolen Angestellten.

Platzl am See, Seestraße 27, 82418 Murnau am Staffelsee

See- und Warmbad Rottach-Egern

Das Bad bietet Euch eine tolle Kombination aus Strandbad mit echtem Sand und beheiztem Schwimmbecken. Es bietet Euch außerdem eine große Rutsche, einen Whirlpool, einen Strömungskanal, sowie einen Eltern-Kind-Bereich mit einer Wassertemperatur von 33 Grad, Spielzeug und einer kleinen Rutsche. Euren Hunger könnt Ihr im Café und Schnellimbiss stillen.

See- und Warmbad Rottach-Egern, Nördliche Hauptstraße 35, 83700 Rottach-Egern, Tel. 08022/92890

Strandbar Fischer am Ammersee

Das Fischer ist zwar kein Strandbad, aber eine sehr stylishe Strandbar direkt am Ammerseeufer gelegen. Das Fischer ist der ultimative Tipp, wenn man am Feierabend noch ganz kurz in den See hupfen und anschließend lecker essen und trinken möchte. An der Beachbar holt Ihr Euch Euren Drink, in der Grillhütte Euer Fleisch und dann wird unter Palmen und Sonnenschirmen geschlemmt!

Euch hat gefallen, was Ihr gelesen habt? Dann gebt uns und dem Beitrag  ein “Like” auf Facebook!

Abonniert unseren monatlichen Newsletter  und erfahrt zu Monatsbeginn exklusiv, was Ihr auf keinen Fall verpassen solltet. Und nehmt an unserem exklusiven Gewinnspiel für Newsletter-Abbonnenten teil!

Fotos:

Kinder plantschen und spritzen mit Wasser, Familie macht Urlaub am See im Sommer (Urheber © Robert Kneschke, fotolia)

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *