Stimmungsvolle Wanderung zum Kloster Andechs – mit und ohne Kinderwagen

Ein Klassiker unter den „München-nahen“ Wanderungen ist die Wanderung zum Kloster Andechs. Wir unternehmen sie jährlich zur „Vor-Frühlingszeit“ (wobei man sie eigentlich das ganze Jahr unternehmen kann). Dann ist der ganze Wald voll mit Bärlauch und man kann ihn sammeln, um Bärlauch-Pest oder Bärlauchsuppe zuzubereiten. Nur leider hatten wir dieses Jahr Pech und der Bärlauch ließ noch auf sich warten. Wir lieben diesen Wanderweg, weil er landschaftlich sehr abwechslungsreich und nur 40 Autominuten von München Hauptbahnhof entfernt ist.

Continue Reading

Familienwanderung auf die Neureuther Hütte

Das Lieblings-Ausflugsziel für viele Münchener Familien ist der Tegernsee, auch wenn wir Euch schon seit längerem das Chiemgau oder Allgäu ans Herz legen, Regionen, die bei weitem nicht so überlaufen sind. Der Tegernsee ist dennoch schnell von München zu erreichen und ist das perfekte Ausflugsziel für einen kurzen Nachmittagstrip. Deshalb stellen wir Euch heute die Wanderung zur Neureuther Hütte vor. Sie lässt sich auch ganz wunderbar mit der BOB erreichen! 

Continue Reading

Die Kuhfluchtwasserfälle und der Walderlebnispfad bei Garmisch

Die besten Tipps bekommt man immer unverhofft. So erging es uns, als wir uns mit unseren lieben Nachbarn unterhalten haben. Als wir Ihnen von unserem Ausflugs-Blog erzählt haben, haben sie uns ihren persönlichen Geheimtipp verraten: Die Kuhfluchtwasserfälle bei Garmisch. Uns völlig unbekannt, mussten wir diesen Tipp gleich ausprobieren und waren schwer begeistert. Eine gemütliche Wanderung entlang eines Naturlehrpfades, ein tosender Bach, der, umso höher man kommt, richtig spektakulär wird und um uns rum – der Name sagt alles, Kühe!

Continue Reading

Kanada mitten in Bayern

Manche traumhaften Ausflugsziele finden wir ganz unverhofft. Da liest ein Freund an einem kalten Novemberwochenende aus Langeweile in einem sehr lokalen Reiseführer zum Pfaffenwinkel und kommt mit einer uns völlig unbekannten Wanderung um die Ecke. Eine Flußenge, ein Wasserfall, mit Kindern gut zu machen, wenig Steigung, viel zu erleben – das mussten wir ausprobieren. Und haben einen echten Geheimtipp für Euch parat!

Continue Reading

Unbekanntes Oberbayern – ein herrlicher Rundweg um das Kloster Rottenbuch

Leider hat Rottenbuch in den letzten Wochen eine gewisse Berühmtheit erlangt – der Dachstuhl eines Gebäudes des Kloster Rottenbuch ist ausgebrannt. Das ist traurig und sieht fürchterlich aus, aber zumindest gab es keine Verletzten. Aber das ist nicht der Grund, warum wir über Rottenbuch schreiben. Der Ort Rottenbuch liegt verwunschen in einer Hügellandschaft nahe Schongau und wartet mit einem extrem abwechslungsreichen und spannenden Rundwanderweg auf!

Continue Reading