Inlineskate-Strecken für Familien in München

Uns scheint es so, als wäre Inlineskaten ein wenig aus der Mode gekommen. Dabei ist es eine so schöne Freizeitbeschäftigung mit Kindern! Ihr seid in der Natur, bewegt Euch und motiviert vielleicht auch sonst geh-faule Kinder zu einem Ausflug. Und es lässt sich wunderbar mit Rollern und Fahrrädern für die Kinder kombinieren. Wer so sportlich ist, dass er auch einen Kinderwagen vor sich her schieben kann, während er skatet, der kann auch schon mit den Kleinsten losdüsen. Wo es in München und Umgebung der ganzen Familie Spass macht, nicht zu lang und schön eben ist, erfahrt Ihr hier.

Familientaugliche Inlineskate-Strecken in München

Skate – Runde im Englischen Garten

Der Klassiker für alle Skater und daher auch recht frequentiert, ist sicher die Skaterunde vom Chinesischen Turm zum Aumeister und zurück. Ihr folgt immer den asphaltierten Wegen, ausser einem kleinen Stück auf der Straße am Seehaus unter dem Mittleren Ring hindurch, seid ihr stets auf autofreien, ebenen Strecken. Zwar teilt Ihr Euch an schönen Wochenenden den Weg mit zahlreichen Spaziergängern und Radlern, aber desto weiter Ihr in den Norden des Seehauses kommt, umso ruhiger wird es. Unbezahlbar schön sind die Einkehrmöglichkeiten. Auf halber Strecke erreicht Ihr den Aumeister, den Biergarten schlechthin im Norden Münchens und genehmigt Euch ein kühles Radler an einem der Tische Nahe des Spielplatzes. Auf dem Weg zurück könnt Ihr Eure Kinder mit einer Karusselfahrt, einem Eis und einem Spielplatzbesuch am Chinesischen Turm locken.

Rundweg Flugwerft Oberschleißheim

Die Runde mit Start und Ziel an der Schlosswirtschaft Oberschleißheim ist ein echter Einsteigertipp. Ebener und besser asphaltiert geht es im Raum München kaum mehr. Ihr fahrt zwar auf echten Straßen, diese sind aber unserer Erfahrung nach so gut kaum befahren. Vielmehr sind es die anderen Skater, auf die Ihr achten solltet, da sie ja meist schneller unterwegs sind als Eure Kinder. Achtung: Die ganze Strecke ist komplett sonnig, ohne schattige Bäume, so dass bei schönem Wetter Sonnenbrandgefahr herrscht!
Euer Auto parkt Ihr an besagter Schlosswirtschaft. Ihr folgt der Ausschilderung (und den anderen Skatern) in südlicher Richtung in Richtung Hochmutting, kommt am Flugplatz Oberschleißheim und am der Flugwerft vorbei und erreicht nach 7 km, ohne irgendeine gefühlte Steigung, wieder die Schlosswirtschaft.
Wenn Ihr anschließend noch Energie habt, lohnt der Besuch der Flugwerft, die eine Aussenstelle des Deutschen Museums ist. Für kleine Pilotinnen und Piloten sind hier wunderschöne alte Flugzeuge zum Bestaunen und Probesitzen ausgestellt.

Pupplinger Au

Die Rollerblade-taugliche Strecke in der Pupplinger Au ist landschaftlich sicherlich die Reizvollste der hier genannten Vorschläge. Ihr bladet auf asphaltierten Wegen in einem großen Naturschutzgebiet und könnt in einem urbayerischen Biergarten für eine Pause einkehren. Da Ihr zu großen Teilen in bewaldeten Gebiet skatet, ist diese Strecke auch bei hohen Temperaturen zu empfehlen. Wer viel Sonne mag, ist mit den beiden oben genannten Touren besser dran.
Über die A8, Ausfahrt Wolfratshausen,  Richtung Wolfratshausen und Sauerlach erreicht ihr linker Hand an der Zufahrt nach Puppling einen Parkplatz. Dort angekommen und angeschnallt, folgt Ihr der Beschilderung Richtung Gaststätte Aumühle. Nach einer ordentlichen Brotzeit geht es denselben Weg wieder zurück.

PS: Solltet Ihr weitere Tipps zu Skatestrecken haben oder diese hier noch ergänzen können, sagt bitte Bescheid! Ich packe gerade meinen nagelneuen Jogger aus und plane mit unserem Jüngsten diesen Sommer häufiger inlineskaten zu gehen. Und bin daher für weitere Tipps, die wir dann gern auch auf dem Blog veröffentlichen, dankbar.

Euch hat gefallen, was Ihr gelesen habt? Dann abonniert doch unseren Newsletter und erhaltet zu Beginn jeden Monats in kompakter Form die besten Tipps für die kommenden Tage!

“Inline-Skating im Park” von ARochau, fotolia

“Young girl sitting and putting on inline skates” von o_lypa, fotolia

“Teenage girl wearing a roller helmet.” von philipimag, fotolia

“Zusammenhalt in der Gruppe” von ARochau, fotolia

 

Vielleicht interessiert Euch auch ...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *