Ein Familienwochenende in Hamburg

Ein Familienwochenende in Hamburg – dank der schnellen ICE-Verbindung der Deutschen Bahn in nur fünfeinhalb Stunden von München ist das wunderbar zu machen. Spoiler vorab: In puncto Familienspaß kann es die Hansestadt durchaus mit unserer Heimatstadt aufnehmen. Unsere Top3-Tipps: das U-Boot-Museum, das Panoptikum (klingt nach Oktoberfest-Gaudi, ist aber sehr hanseatisch!) und das Maritime Museum. Und wer etwas besonders Hamburgisches sucht, für den haben wir noch zwei Tipps…

Continue Reading

Die Eiszeit-Ausstellung im Lokschuppen Rosenheim

Wir haben schon so viel über den Lokschuppen Rosenheim und seine Ausstellungen gehört, so viele Plakate bayernweit gesehen – und es erst jetzt geschafft, ihn endlich zu besuchen. Ein wunderschönes Gebäude, eine richtig gut durchdachte Ausstellung und Kinder im Alter von sechs bis vierzehn Jahren, die zweieinhalb Stunden am Ball blieben – es lohnt sich!

Continue Reading

Einsame Wanderung zu den Dachshöhlen und durch weite Voralpenlandschaft

Diese Familienwanderung im bayerischen Voralpenland ist für sonnige, nicht allzu heiße Frühlings-, Sommer- oder Herbsttage geeignet, an denen halb München aus der Stadt ist und sich an den Seen tümmelt. Denn diesen Geheimtipp hier kennt wirklich so gut wie niemand!

Continue Reading

Kanada mitten in Bayern

Manche traumhaften Ausflugsziele finden wir ganz unverhofft. Da liest ein Freund an einem kalten Novemberwochenende aus Langeweile in einem sehr lokalen Reiseführer zum Pfaffenwinkel und kommt mit einer uns völlig unbekannten Wanderung um die Ecke. Eine Flußenge, ein Wasserfall, mit Kindern gut zu machen, wenig Steigung, viel zu erleben – das mussten wir ausprobieren. Und haben einen echten Geheimtipp für Euch parat!

Continue Reading