Unsere 5 schönsten Kinderwagen-Wanderungen im Münchener Umland

Wandern ist einfach herrlich – finden wir! Man genießt die Natur, ist an der frischen Luft und bewegt sich. Als wir unser erstes Kind bekamen, dachten wir, dass es jetzt erstmal aus ist mit dem Wandern. Aber falsch gedacht! Wir kauften uns einen Gelände-gängigen Kinderwagen und los ging’s! Hier findet Ihr unsere 5 schönsten Kinderwagen-Wanderungen im Münchener Umland aus den letzten Jahren!

Continue Reading

Unsere 10 Frühlings-Highlights für München und Umgebung

Hurra, der Frühling ist da! Dieses Jahr hat er auch wirklich auf sich warten lassen. Umso mehr freuen wir uns auf die kommenden Wochen, die wir mit unserer Familie endlich mal wieder draußen verbringen können. Was wir uns für die nächsten Wochen ausgedacht haben, erzählen wir Euch heute.

Continue Reading

Inlineskate-Strecken für Familien in München

Uns scheint es so, als wäre Inlineskaten ein wenig aus der Mode gekommen. Dabei ist es eine so schöne Freizeitbeschäftigung mit Kindern! Ihr seid in der Natur, bewegt Euch und motiviert vielleicht auch sonst geh-faule Kinder zu einem Ausflug. Und es lässt sich wunderbar mit Rollern und Fahrrädern für die Kinder kombinieren. Wer so sportlich ist, dass er auch einen Kinderwagen vor sich her schieben kann, während er skatet, der kann auch schon mit den Kleinsten losdüsen. Wo es in München und Umgebung der ganzen Familie Spass macht, nicht zu lang und schön eben ist, erfahrt Ihr hier.

Continue Reading

Homeschooling + Geschäftsführung remote – mein Corona-Marathon mit 4 Kids

Jetzt ist er da, der Alptraum vieler Wissenschaftler, die gelebte Apokalypse aus Fiction-Romanen, das Thema, das seit vielen Jahren als Damoklesschwert über uns schwelt: eine Pandemie!

Ich weiß nicht, wie es Euch ergangen ist: Ich habe die Situation ehrlicherweise vor drei Wochen noch belächelt. Typisch China, mal wieder so eine SARS-Hysterie, gefundenes Fressen für alle Atemmaskenfetischisten. So naiv bin ich an dieses Thema rangegangen. Und wurde mit jedem Tag mehr von der Realität eingeholt.

Der erste richtige Aufschlag, der erste echte Schock, kam mit der Schließung der Schulen. Als Vollzeit beschäftigte Mutter von drei schulpflichtigen Jungs und einem vierten im Kindergartenalter ist das der Inbegriff von Katastrophe. Die Krokodilstränen, die ich deshalb in unserer Agentur bei der Verkündung dieser Maßnahme vergossen habe, kamen für meine Kollegen vorletzte Woche sehr überraschend – das können wahrscheinlich nur Mütter nachempfinden. Dass das aber nur der Anfang allen Übels war, war mir zu diesem Zeitpunkt nicht bewusst.

Continue Reading