Unsere 5 Schlechtwetter-Tipps in München

Leider ist Regen angesagt. Damit Ihr Euch nicht zu Hause verkriechen müsst, haben Jonna, Steffi und Inken die besten Schlechtwetter-Tipps für Euch zusammen getragen!

Unsere 5 Schlechtwetter-Tipps in München

Besichtigung Bavaria und Kakao trinken im Mariandl

Spätestens, wenn Eure Kinder die Bavaria in der Schule durchnehmen, müsst Ihr ihr einen Besuch abstatten und den Kopf der Bavaria erklimmen. Aber Vorsicht: wer Platzangst hat, sollte lieber unten bleiben! Man erklimmt den Kopf der Bavaria über eine Wendeltreppe. Im Kopf der Bavaria haben maximal vier Personen Platz. Von dort habt Ihr einen tollen Blick über die Theresienwiese.

Danach geht Ihr ins Mariandl und trinkt einen Kakao!

Auf Schatzsuche durch die Münchner Museen

Kuki München bietet Schatzsuchen für Kinder und Familien in den Münchner Museen und in der Stadt an. Nach der Schatzsuche im Museum steht das eigene Gestalten, vor den Originalen im Museum oder in einer praktischen Werkstatt, im Mittelpunkt.

Pizza backen im Riva

Wenn Ihr Lust habt mit Euren Kindern die eigene leckere Pizza unter italienischer Anleitung zu backen, dann auf ins Riva im Tal!  Jeden Sonntag im Winter von 11:30-14:00. Neben dem Pizzbacken gibt es auch ein nettes Kinderprogramm. Um Anmeldung wird gebeten 089/242 319 74.

Bowlen im Olympia Bowling

Das Olympia Bowling ist gerade bei Schwabinger Familien ein beliebter Familienevent. Denn hier kann man sich – auch spontan – eine eigene Bowlingbahn mit Sitzecke mieten, gemütlich essen und trinken und sich dabei im Bowling versuchen.

Staunen in den neuen Gewächshäusern des Botanischen Gartens

Wusstet Ihr, dass die Gewächshäuser des Botanischen Garten erneuert und gerade erst wieder neu eröffnet wurden? Nein? Dann wird es Zeit, sie zu besichtigen. Insgesamt wurden seit März 2018 rund 2.000 Quadratmeter Glasfläche erneuert. Also nichts wie hin!

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here