Unsere schönsten Natur-Erlebnis-Pfade rund um München

 

Wir finden: Gerade mit kleinen Kindern ist ein Wochenendausflug in die Natur so viel schöner und entspannter, wenn man einen der vielen Natur-Erlebnis-Pfade rund um München ansteuert. Denn an den vielen Mitmach-/Spielstationen sind die Kids wunderbar beschäftigt und längere Strecken, auf denen die Kinder sonst schnell ermüden oder gelangweilt wären, sehr viel schneller zu bewältigen. Fast alle Wege führen an einer Einkehr vorbei – das macht den Ausflug doch perfekt, oder?

Continue Reading

Unsere Tipps für die Pfingstferien rund um München

Die Pfingstferien sind ja ehrlicherweise unsere Lieblingsferien! Natürlich haben ganze sechs Wochen Sommerferien auch ihren Charme, aber die Pfingstferien liegen jahreszeitlich so schön: Die Temperaturen steigen und das Wetter ist oft zu dieser Zeit recht stabil. Dazu grünt und blüht es an allen Ecken, so dass man wunderbare Ausflüge in die Natur unternehmen kann. Also, los geht´s, schaut Euch unsere Tipps für die Pfingstferien rund um München an!

Continue Reading

Die Heldinnen und Helden-Ausstellung im Lokschuppen Rosenheim

Wir haben schon so viel über den Lokschuppen Rosenheim und seine Ausstellungen gehört, so viele Plakate bayernweit gesehen – und es erst jetzt geschafft, ihn endlich zu besuchen. Ein wunderschönes Gebäude, eine richtig gut durchdachte “Helden und Heldinnen”-Ausstellung und Kinder im Alter von acht bis vierzehn Jahren, die zweieinhalb Stunden am Ball blieben – es lohnt sich!

Continue Reading

Der Isar-Natur-Erlebnisweg Krün – der Erlebnispfad in Bayern schlechthin!

 

Naturlehrpfade gibt es in Bayern noch und nöcher – und fast alle sind ihren Besuch wert. Aber der Isar-Natur-Erlebnisweg Krün ist ein ganz besonderer: so ausgefeilt, durchdacht, mit Liebe fürs Detail und in so einer Länge – das kennen wir von kaum einem anderen. Das Schöne am Pfad, fanden wir: es ist nicht gleich nach einem Kilometer Schluss, sondern ihr könnt gut und gerne 3-4 Stunden auf diesem Weg verbringen.

Continue Reading

Die Feuersteinschlucht am Auerberg – ein Familienausflug mit Wildtiergehege

Die Feuersteinschlucht befindet sich unterhalb des Auerbergs, ca. eine Stunde und 15 Minuten im Auto von München entfernt. Die relativ lange Anreise lohnt sich – denn neben der beeindruckenden Schlucht erwartet Euch ein Wildtiergehege und wunderbare Einkehrmöglichkeiten gleich um die Ecke. Bei schönem Wetter werdet Ihr auf der Fahrt und bei der Wanderung mit herrlichen Rundumblicken in die Allgäuer Alpen entlohnt.

Continue Reading

Unsere 10 Frühlings-Highlights für München und Umgebung

Hurra, der Frühling ist da! Dieses Jahr hat er auch wirklich auf sich warten lassen. Umso mehr freuen wir uns auf die kommenden Wochen, die wir mit unserer Familie endlich mal wieder draußen verbringen können. Was wir uns für die nächsten Wochen ausgedacht haben, erzählen wir Euch heute.

Continue Reading

Familienwanderung an der Isar zum Ickinger Stauwehr

Wir haben schon lange keine so schöne und einsame Wanderung mit der Familie gemacht. Es ging am Vatertag an die Isar mit einem recht abwechslungsreichen Rundgang am Isarkanal-Ufer, über das Ickinger Stauwehr und anschließend quer durch die Isarauwälder. Die Kinder waren begeistert, denn das Ickinger Stauwehr war Abenteuer pur. Außerdem gab es im Isar-Dschungel einiges zu entdecken. Im Sommer kann die Wanderung auch mit einem Badeausflug kombiniert werden.

Continue Reading

Reiseralm – Rodeln und Rotwildfütterung

Nur eine Stunde von München liegt die Reiseralm, die sich perfekt für einen Halbtages-Ausflug, gerade mit kleineren Kindern, eignet. Hier könnt Ihr im Winter eine halbe Stunde zur Reiseralm aufsteigen, dort die Rotwildfütterung des Reiseralm-Wirtes erleben, um anschließend herunter zu rodeln.

Continue Reading

Indoorspielplätze und Turncafés in München

Wenn die kalte Jahreszeit beginnt und die Spielplatz-Saison sich langsam dem Ende neigt, sind Indoorspielplätze und Turncafés in München gefragter denn je. Heute stelle ich Euch ein paar nette Locations in München vor.

Continue Reading

Spaziergang für die ganze Familie durch das Murnauer Moos

Wir geben es zu, bei diesem nasskalten Wetter fällt es nicht immer leicht, das gemütliche Haus zu verlassen. Wer aber ein wenig raus möchte, frische Luft schnappen, durch den stillen Wald und das feuchte Moos wandern mag, ist im Murnauer Moos genau richtig. Danach werden die kalten Kinderhände am Steinofen der bayernweit besten Pizzeria in Murnau aufgewärmt.

Continue Reading

Kinderwagen-Wanderung auf dem Pfaffenwinkler Milchweg

Heute möchten wir Euch eine wunderschöne Frühlings-Wanderung mit dem Kinderwagen auf dem Pfaffenwinkler Milchweg vorstellen. Neben interessanten Schautafeln zur Milchproduktion, Spielplätzen und Klettergelegenheiten für die Kleinen, bietet der zweistündige Rundweg am Ende eine tolle Belohnung – die Einkehr in die Schönegger Käse-Alm.

Continue Reading

Inlineskate-Strecken für Familien in München

Uns scheint es so, als wäre Inlineskaten ein wenig aus der Mode gekommen. Dabei ist es eine so schöne Freizeitbeschäftigung mit Kindern! Ihr seid in der Natur, bewegt Euch und motiviert vielleicht auch sonst geh-faule Kinder zu einem Ausflug. Und es lässt sich wunderbar mit Rollern und Fahrrädern für die Kinder kombinieren. Wer so sportlich ist, dass er auch einen Kinderwagen vor sich her schieben kann, während er skatet, der kann auch schon mit den Kleinsten losdüsen. Wo es in München und Umgebung der ganzen Familie Spass macht, nicht zu lang und schön eben ist, erfahrt Ihr hier.

Continue Reading

Unsere vier liebsten Wildtierparks in Bayern

Bei Wetteraussichten, die eine Bergtour oder den Besuch eines Strandbades nicht möglich machen, bleibt Euch immer noch der Besuch eines Wildparks in Bayern, wenn Ihr mit Euren Kindern in die Natur möchtet. Eine echte Alternative! Heute präsentieren wir Euch unsere vier liebsten Wildtierparks in Bayern.

Continue Reading

Freilichtmuseum Glentleiten – Zeitreise in die bayerische Vergangenheit

Ein schöner und lehrreicher Ausflug ist der Besuch des Freilichtmuseums Glentleiten, nur rund 50 km von München entfernt. Er bietet sich auch bei nicht so gutem Wetter an, denn es gibt viel Indoor“ zu entdecken. Es empfiehlt sich auch einen ganzen Tag für das Museum einzuplanen, denn das Gelände ist sehr groß.

Continue Reading

Die Kuhfluchtwasserfälle und der Walderlebnispfad bei Garmisch

Die besten Tipps bekommt man immer unverhofft. So erging es uns, als wir uns mit unseren lieben Nachbarn unterhalten haben. Als wir Ihnen von unserem Ausflugs-Blog erzählt haben, haben sie uns ihren persönlichen Geheimtipp verraten: Die Kuhfluchtwasserfälle bei Garmisch. Uns völlig unbekannt, mussten wir diesen Tipp gleich ausprobieren und waren schwer begeistert. Eine gemütliche Wanderung entlang eines Naturlehrpfades, ein tosender Bach, der, umso höher man kommt, richtig spektakulär wird und um uns rum – der Name sagt alles, Kühe!

Continue Reading

Maxxarena – der perfekte Sonntagsausflug für die gesamte Familie

Draußen ist es nass, ungemütlich und kalt, die Kinder brauchen aber dringend Bewegung? Dann nichts wie auf in die Maxxarena in München Kirchheim! Hier können sich Groß und Klein, Jung und Alt austoben, und hüpfen wie die Weltmeister. Auf einem Areal von 5500 qm stehen euch 90 Trampoline zur Verfügung.

Continue Reading

Das Münchner Verkehrsmuseum

Was tun bei schlechtem Wetter? Vor allem für kleine Technikfans können wir das Münchner Verkehrsmuseum, offiziell das Verkehrszentrum des Deutschen Museums, empfehlen. Im Münchner Verkehrsmuseum, einer Zweigstelle des Deutschen Museums, könnt Ihr insgesamt 275 Exponate besichtigen – von den ersten Automobilen über Oldtimer und Rennsportwägen, Lokomotiven, einem ADAC-Hubschrauber oder einer Zahnradbahn.

Continue Reading

Winterwanderung um den Eibsee

Wir haben Euch schon länger keine Winterwanderung mehr mit Kinderwagen vorgestellt. Wie Ihr ja wisst, wachsen unsere Kinder gerade nach und nach aus dem Kinderwagen-Alter heraus. Umso schöner war es, als wir um den Eibsee im Zugspitzgebiet gewandert sind und überall Eltern mit Kinderwägen gesehen haben! Die Wanderung ist landschaftlich ein Traum, denn Ihr habt die während der ganzen Wanderung die Zugspitze im Blick.

Continue Reading

Einsame Wanderung zu den Dachshöhlen und durch weite Voralpenlandschaft

Diese Familienwanderung im bayerischen Voralpenland ist für sonnige, nicht allzu heiße Frühlings-, Sommer- oder Herbsttage geeignet, an denen halb München aus der Stadt ist und sich an den Seen tümmelt. Denn diesen Geheimtipp hier kennt wirklich so gut wie niemand!

Continue Reading

A’DAM Lookout – Schaukeln über den Dächern Amsterdams

Neben all den Klassikern, den Must-sees in Amsterdam, geht A’DAM Lookout beinahe unter – und das ist wirklich ein Fehler: Gerade für Familien mit Kindern ist der Aussichtsturm der Stadt eines der Ausflugsziele, die wir am meisten empfehlen: Neben der grandiosen Aussicht auf und über Amsterdam bietet sich hier auch noch Nervenkitzel beim Schaukeln auf dem Dach, einer virtuellen Achterbahnfahrt mit VR-Brillen und einer rasanten Aufzugfahrt mit Lichtershow.

Continue Reading

Ein Familienausflug zum Kräutererlebnispark in Bad Heilbrunn

Woher kennt man eigentlich Bad Heilbrunn? Tja, uns ist es auch nicht gleich eingefallen! Bad Heilbrunn ist nicht nur ein putziger Kur-Ort in der Nähe von Bad Tölz, sondern auch die Produktionsstätte des berühmten Bad Heilbrunner Tees, den es in vielen Supermärkten gibt. Bad Heilbrunn steht für Heilkräuter – und hat seinem Kurpark ein eigenes Motto gegeben. Hier dreht sich, mit über 400 Wild-, Heil-, Küchen- und Teekräutern alles um Flora und Fauna. Der Familienausflug lohnt sich!

Continue Reading
1 2 3 53